Minetecc Untergurtabstreifer

 

EINSATZGEBIETE:
Gesteinsartige Materialien, z. B.: Erz, Kohle, Kies, Müll usw.

 

 

ABSTREIFERTYPEN:


S/HMS Standardabstreifer mit Hartmetall-Bestückung (alternative Bestückung: PU)

 

 

 

R/HMS Reversierabstreifer mit Hartmetall-Bestückung (alternative Bestückung: PU) (identisch mit S/HMS, lediglich die Halterungen unterscheiden sich)

 

 

A/HMS Arcusabstreifer mit Hartmetall-Bestückung (alternative Bestückung: PU)

 

 

HOHE ABSTREIFLEISTUNG: Das Segment bleibt im ständigen Kontakt zum Fördergurt.

WARTUNGSARM: Auch bei Verschleiß bleibt das Segment aufgrund der Vorspannung in ständigem Kontakt zum Gurt. Dadurch werden optimale Standzeiten erreicht.

GURTSCHONEND: Durch die Torsionselemente in den Verlagerungen weicht das Segment allen Unebenheiten, Schäden und Klammerverbindungen des Gurts aus. Dadurch ist höchste Gurtschonung gewährleistet.

UNFALLSICHER: Besondere Schutzvorrichtungen sind nicht erforderlich.

EINFACHE MONTAGE: Für den Einbau des Abstreifers wird sehr wenig Platz benötigt.
Das Auswechseln des durchgehenden Segments erfolgt wesentlich schneller als das Auswechseln von Einzelsegmenten.

SELBSTREINIGUNG: Die durchgehende Kunststoffschürze verhindert ein Anbacken von Fördergut am Abstreifer.

KOSTENSPAREND: Optimale Abstreifleistung + Wartungsarmut = Betriebskosteneinsparungen

Gerne stellen wir Ihnen unsere Geräte in einem persönlichen Gespräch vor und erläutern Ihnen deren Einsatzmöglichkeiten. Bitte wenden Sie sich bei Interesse für einen Gesprächstermin an uns.